Unnatürliches Wachsen des Schnabels
Der Schnabel des Wellensittichs wächst kontinuierlich nach. Durch falsche Fütterung und mangelhaften Abrieb des Schnabels kann der Unter und/oder Oberschnabel wachsen. Dadurch kann es vorkommen, daß der Wellensittich Probleme beim Fressen hat und nach und nach abmagern kann..
Dies kann man vermeiden, indem man echte Äste, einen Kalkstein bzw. eine Sepiaschale in oder auf den Käfig hängt

Milben

Milben (Cnemidocoptes), Schnabel führen auch zu einer Veränderung. Der Schnabel wird sehr trocken und dann rissig, Farbveränderungen können auch auftreten.

Schnabelbruch

Der Schnabel des Wellensittichs kann auch brechen, durch Bruchlandung oder durch ein Fliegen gegen das Fenster. Oder dadurch, daß er an Bilderhaken oder Nägeln spielt oder zieht.

Wenn der Schnabel gebrochen ist, muß der Wellensittich einige Zeit mit Weichfutter gefüttert werden.

Bei Schnabelbruch, Fehlstellungen und Verlängerung des Unter- und Oberschnabels sollten Sie auf jeden Fall mit Ihrem Vögelchen zum Tierarzt gehen.