Vitaminpräparate
Einem gesunden Vogel, den man abwechslungsreich ernährt , braucht man keine zusätzlichen Vitamine zu geben. Ein Wellensittich, der durch die Mauser geschwächt ist oder krank ist, kann man zusätzlich im Handel erhältliche Multivitaminpräparate unter das Futter mischen.. Gibt man die Vitamine direkt ins Trinkwasser, sollte der Wassernapf immer gründlich mit heißem Wasser gesäubert und das Trinkwasser zweimal täglich erneuert werden, damit sich keine Bakterien anhäufen. Beachten Sie bitte die Packungsanweisungen , da manche Vitamine (z.B. Vitamin D) im Körper gespeichert werden und in zu hohen Dosen dem Wellensittich mehr schaden als nützen.

zooplus.de

 

Jellybellyshop.de - Die beliebtesten Geleeböhnchen Amerika´s